Telefon: +49-421-64 95 0 E-Mail: info@saacke.com

Power-to-X: Dem Klimawandel entgegen?

Dem Klimawandel entgegen mit Power-to-X Brennstoffen

Schon heute ist es möglich, CO2 neutrale Power-to-X Brennstoffe für die Verbrennung bzw. Wärmegewinnung einzusetzen. Nicht nur an Land, sondern auch auf dem Meer. Ob flüssig oder gasförmig, ob biologisch oder aus chemischen Prozessen gewonnen: Mit den Power-to-X Brennstoffen haben wir bereits einen wichtigen Schritt in Richtung Zukunft gemeistert.

Auch wenn wir von SAACKE keinen Einfluss auf Entwicklung, Infrastruktur und Lieferketten der neuen, grünen Brennstoffe haben, sind wir schon jetzt in der Lage, unsere Kunden mit Neuanlagen auszustatten oder bestehende Anlagen zu modernisieren, sodass die Verbrennung und Energienutzung an Bord oder auf Offshore-Plattformen mit Power-to-X Brennstoffen, wie Wasserstoff, Biokraftstoffe, Methan und Ethan möglich ist.
Übrigens: Für den sicheren Transport und zum Aufbau der Lieferketten von Flüssiggas, Power-to-X Brennstoff, statten wir entsprechende Tanker mit unserer Gas Combustion Unit (GCU) als Sicherheitseinrichtung aus. 
Weitere Informationen dazu finden Sie HIER

Da zum jetzigen Zeitpunkt noch nicht klar ist, welche CO2 neutralen Brennstoffe sich als führend darstellen werden, war es uns wichtig, Ihnen Neuanlagen und Modernisierungen anbieten zu können, die flexibel mit unterschiedlichen Power-to-X Brennstoffen betrieben werden können, einschließlich der momentan gängigen.

Dieses birgt für Sie gleich zwei grundlegende Vorteile:

  • Mit Ihrem jetzigen Umstieg auf Power-to-X sparen Sie schon heute die Liegegebühr in manchen Häfen und können mit Einführung der CO2 Besteuerung Kosten einsparen, wenn Sie mit Power-to-X Brennstoffen unterwegs sind.
  • Gleichzeitig sind Sie schon jetzt für die Zukunft gut gerüstet und bleiben flexibel in der Brennstoffauswahl.

Gerne erarbeiten wir mit Ihnen zusammen die für Sie effizienteste, klügste und wirtschaftlichste Lösung für den Power-to-X Einsatz auf Schiff oder Offshore Plattform. Ob Neuanlage oder Modernisierung (bei Letzterem auch gerne bestehende Anlagen jeglicher Hersteller)…

Wir stehen an Ihrer Seite und starten mit Ihnen in Richtung CO2 neutrale Zukunft.
 

Übrigens:

Bei aller Klimaneutralität... Eine Aufgabe bleibt weiterhin bestehen: Denn erst, wenn es gelingt, den gesundheitsschädlichen Feinstaub vollends aus dem Abgas zu entfernen, können wir zufrieden sein! 

Daran forschen und arbeiten wir!

Weitere Infos dazu HIER 

Und nun ein Aufruf an Alle, die Ideen haben

Energiegewinnung und -umwandlung kann viele Gesichter haben. Ob Abfallprodukte, nicht mehr benötigte Reste, … Aus vielem kann Energie generiert und nutzbar gemacht werden. 

Lassen Sie uns an Ihren Ideen teilhaben und fordern Sie unser SAACKE-Expertenteam. Gemeinsam schaffen wir Lösungen, die Ihre Vorstellungen Realität werden lassen. Je außergewöhnlicher, desto nutzbringender. 

Wir freuen uns darauf!
 

We believe, that energy
generation from fossil
fuel combustion can be
as efficient and clean as
from sun, wind and water.