Telefon: +49-421-64 95 0 E-Mail: info@saacke.com

Unsere Unternehmensgeschichte - 90 Jahre SAACKE

SAACKE ist ein mittelständisches Familienunternehmen,  dessen Erfolg zu wesentlichen Teilen auf dem Wissen, Können und Engagement seiner Mitarbeiter gründet.

Seit 90 Jahren beschäftigen wir uns mit Feuerungstechnik und gehören heute zu den weltweit führenden Unternehmen auf diesem Gebiet.
Sehen Sie hier die wichtigen Daten unserer Geschichte.

1931 – 1. Generation

Carl Saacke (Gründer)
1931 – 1945

 

1945 – 2. Generation

D. Herbert Saacke
1945 – 1964

 

1964 – 3. Generation

Hans-Herbert Saacke
1964 – 2005

 

2005 - Heute

Henning Saacke
Angelika Saacke-Lumper
Bettina Saacke
 

Unsere Technologie-Historie

Markteinführung der GCU evo. Diese Gas Combustion Unit dient durch Verbrennung der Boil-Off-Gase dem sicheren Transport von Flüssiggas auf LNG-Tankern und Bunkerschiffen.

 

Markteinführung und Erstlieferung der Low NOx Verbrennungssysteme < 30 mg NOx zuerst in China, dann in der EU.

 

Inbetriebnahme und Einweihung einer innovativen Feuerungsanlage mit Reststoffnutzung bei ANGUS Chemie

Markteinführung und Erstlieferung des FMB-VF Low NOx Kessels

 

Markteinführung des SAACKE Scrubber Systems

 

Inbetriebnahme der ersten Feuerungsanlage für heizwertarme flüssige Brennstoffe: Molassever-brennung in Brasilien.

Markteinführung GCU (Gas Combustion Unit)

 

Inbetriebnahme der ersten Gichtgasfeuerungsanlage

 

SAACKE wird Systemanbieter für komplette Schiffskesselsysteme

 

Markteinführung der 2-stufigen Verbrennungs technologie

 

Markteinführungen Monoblock-Drehzerstäuber-reihe SKV, externe Rauchgasrezirkulation zur Stickoxidminderung, SAACKE Kohlestaubbrenner SKB,…

Markteinführung SAACKE Drehzerstäubertechnik

 

The SAACKE mission:
most available power
at lowest possible
emission.