InternationalDeutschSpanishChineseRussianFrenchSouth AfricaAustraliaUnited Kingdom

Literatur

Broschüren

0-0175-0026-01-Web.pdf
Abgaswärmeübertrager
Deutsch, 0.18 MB
Abwärme bedeutet Verlust, weil Energie ungenutzt an die
Atmosphäre abgegeben wird. Und dieser Verlust ist umso größer,
je heißer das Abgas den Wärmeerzeuger verlässt.
Download
0-750-0012-01_Ansicht.pdf
Alternative Brennstoffe
Deutsch, 0.58 MB
Angesichts steigender ökologischer Anforderungen legt SAACKE
ein besonderes Augenmerk auf die Entwicklung „sauberer“
Feuerungsanlagen zur umweltfreundlichen Verbrennung von fast
allen gasförmigen, flüssigen und staubförmigen Brennstoffen.
Download
0-0750-0014-01_Ansicht.pdf
Armgas
Deutsch, 0.54 MB
Gase mit Heizwerten zwischen 2 – 20 MJ/m3, die sogenannten Armgase, fallen in großen Mengen als Nebenprodukt beispielsweise in Stahlwerken an.
Download
0-07500015_01_Ansicht.pdf
Biogas
Deutsch, 0.59 MB
Klärgas und Deponiegas sind wertvolle Energiequellen, die häufig
nicht ausgeschöpft werden. Wie viele biogene Gase bestehen sie
zu einem großen Anteil aus Methan und lassen sich deshalb
hervorragend thermisch verwerten.
Download
0-0750-0029-01-WEB.pdf
DDZG - Dampfdruckerzerstäuber
Deutsch, 0.37 MB
Der DDZG setzt Emissions-Maßstäbe und revolutioniert
als innovative Weiterentwicklung das Feld der Dampfdruckzerstäuber.
Download
0-0750-0048-01-WEB.pdf
Drallbrenner SSB
Deutsch, 0.29 MB
Alleskönner für spezielle Aufgaben - Drallbrenner SSB macht aus schwer verwertbaren Nebenprodukten wertvolle Sonderbrennstoffe
Download
0-0175-0024-01-Web.pdf
Drehzahlregelung
Deutsch, 0.18 MB
Verbrennungsluftgebläse herkömmlicher Feuerungsanlagen laufen
ständig mit voller Drehzahl – auch in Kleinlast. Das ist nicht nur
laut, sondern verbraucht auch unnötig elektrischen Strom.
Download
0-0750-0045-01-WEB.pdf
Drehzerstäuber SKVG-A
Deutsch, 0.35 MB
Brenner für gasförmige und hochviskose Brennstoffe. Der SKVG-A vereint die Vorteile eines Kompaktbrenners mit der Drehzerstäubertechnologie.
Download
0-0750-0043-01-WEB.pdf
Druckzerstäuber TEMINOX GLS
Deutsch, 0.24 MB
Niedrigste Emissionen, höchste Effizienz - Low-NOX-Brenner TEMINOX GLS (a) vereint Kompaktheit und Flexibilität
Download
SAA_PI_TX_0093-01_PA10_181113.pdf
Druckzerstäuber Tx
Deutsch, 0.35 MB
Eine hohe Betriebszuverlässigkeit, die Einhaltung gesetzlicher Emissionsanforderungen sowie Flexibilität hinsichtlich der Brennstoffe und Kosten – auch im Bereich kleiner Leistungen sind diese Aspekte von größter Bedeutung. Aus diesem Grund ergänzte SAACKE sein Programm um die Brennerbaureihe Tx. Der Kompaktbrenner basiert auf der Druckzerstäubertechnologie und ist in drei verschiedenen Ausführungen erhältlich: Als Öl- (Tx-L), Gas- (Tx-G) oder Zweistoffbrenner (Tx-GL).
Download
0-0750-0077-01-WEB.pdf
Energieproduktion durch KWK – auch für kleinere Leistungen
Deutsch, 0.23 MB
Direkte Nutzung von Gasturbinen-Abgas für die
Verbrennung – mit einem sehr hohen Wirkungsgrad
Download
0-0750-0019-01_Ansicht.pdf
Flüssige Sonderbrennstoffe
Deutsch, 0.74 MB
Die Senkung von CO2-Emissionen und die angestiegenen Preise für
fossile Brennstoffe sind nur zwei Gründe sich nach Alternativen
umzusehen. Oft liegt die Lösung ganz nah, nämlich in industriellen
Nebenprodukten, die bei der Produktion anfallen.
Download
0-0750-0075-01-WEB.pdf
Industrial Solutions - Produkte und Leistungen
Deutsch, 1.2 MB
Verluste einer Feuerungsanlage belasten das Budget und
die Umwelt gleichermaßen. Bis zu 10 % des eingesetzten
Brennstoffes verpuffen in vielen Fällen ungenutzt. Eine
moderne Feuerungsanlage sollte deshalb so viel Leistung
wie möglich aus dem vorhandenen Brennstoff herausholen.
Download
SAA_PI_Conox-UCC_0119-01_PA10_170214.pdf
Download
Koksgas.pdf
Koksgas
Deutsch, 0.55 MB
Im 19. und in der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts war Koksgas
einer der Hauptenergiebringer für die städtischen Haushalte. Es
wurde für Gaslampen, zum Heizen und zum Kochen verwendet.
Download
0-750-0031-01-WEB.pdf
Modernisierungsmodul se@vis Efficiency Monitor
Deutsch, 0.38 MB
Die Energieeffizienz von Feuerungsanlagen lässt sich im Schnitt
um zehn Prozent verbessern – oft schon durch die Kombination
weniger Korrekturen an Regelparametern. Jedoch besitzt jede
Anlage zur Wärmeerzeugung ein individuelles Betriebsprofil.
Download
0-0750-00118-01-WEB.pdf
Neue Wege durch SAACKE Mikro-KWK
Deutsch, 1.07 MB
Die energieeffiziente Lösung
Download
0-0175-0025-01-Web.pdf
O2- / CO-Regelung
Deutsch, 0.23 MB
Eine herkömmliche Feuerungsanlage wird mit einem erhöhten
Luftüberschuss eingestellt, um auch bei schwankenden Umgebungs-
und Brennstoffbedingungen eine sichere und saubere
Verbrennung gewährleisten zu können.
Download
0-0750-0103-01-WEB.pdf
Planbarkeit – Effizienz – Flexibilität
Englisch, 0.25 MB
Der Wartung der zur Produktion und Wärmeerzeugung
benötigten Anlagen kommt abseits des täglichen Kerngeschäfts
eine nicht zu unterschätzende Bedeutung zu.
Download
SAACKE_Chemie_Flyer_Web_D_01.pdf
SAACKE Chemie Flyer Web D 01
Deutsch, 0.43 MB
Wir gehören zu den führenden Unternehmen in der Entwicklung und Produktion von Brennern, Systemlösungen sowie dem Anlagenbau für industrielle thermische Prozesse.
Download
SAACKE_Service_Industrielle_Loesungen.pdf
Download
0-0750-0121-01-WEB.pdf
Download
0-0750-0033b-01_Ansicht.pdf
se@vis compact
Deutsch, 0.23 MB
se@vis compact bietet den Funktionsumfang und die Vorteile einer „großen“ Steuerung auf kleinstem Raum. Mit ihr lassen sich auch umfangreiche Prozessfeuerungen sicher, präzise und kostengünstig steuern, ohne auf den Komfort der Anlagen-Visualisierung zu verzichten: Der eingebaute Touchscreen zeigt relevante Informationen und ermöglicht die einfache und schnelle Bedienung der gesamten Feuerung.
Download
0-0750-0032b-01_Ansicht.pdf
se@vis eco
Deutsch, 0.62 MB
Der neue SAACKE-Feuerungsautomat se@vis eco ist klein und
besonders kostengünstig – bietet aber trotzdem bereits in der
Grundausstattung volle Flexibilität für anspruchsvolle Feuerungsanlagen
sowie erhebliche Ausbaureserven.
Download
se@vis-Feuerungsmanagement-online.pdf
se@vis Feuerungsmanagement
Deutsch, 0.54 MB
Das se@vis HMI vereint Unabhängigkeit und Bedienungsfreundlichkeit.
Vor Ort gibt das hochauflösende Farbdisplay alle Prozessinformationen wieder.
Download
0-0750-0034-01_Ansicht.pdf
se@vis pro
Deutsch, 0.16 MB
Wenn es darum geht, Brenner und Anlagenperipherie umfassend und komfortabel zu steuern, ist se@vis pro proweltweit konkurrenzlos. Diese Steuerung bietet umfangreiche Schnittstellen und visualisiert alle für die Feuerung relevanten Prozesse.
Download
0-0750-0022-01_Ansicht.pdf
Staubförmige Brennstoffe
Deutsch, 0.61 MB
Die Antwort auf steigende Öl- und Gaspreise: Staubförmige
Brennstoffe, wie trockene, fossile und nicht-fossile Nebenprodukte,
enthalten Wärmeenergie, die es auszuschöpfen gilt.
Download
0-0750-0039-01-WEB.pdf
Strömungsoptimierung von Anfang an
Deutsch, 0.32 MB
CFD-Simulationen erhöhen Planungssicherheit
bei Neuprojekten und Modernisierungen
Download
Tankabgase-nutzen.pdf
Tankabgase nutzen
Deutsch, 0.6 MB
Bei der Befüllung von Tanks entsteht eine erhebliche Menge an
Verdrängungsluft. Diese Gase, so genannte Vents, sind meist
gesundheitsschädlich, geruchsintensiv und nicht selten brennbar
oder explosiv.
Download
0-0750-0084-01-WEB.pdf
Verbrennungsprozesse Optimieren
Deutsch, 0.27 MB
CFD-Simulationen erhöhen Effizienz und senken Emissionen
Download