InternationalDeutschSpanishChineseRussianFrenchSouth AfricaAustraliaUnited Kingdom

Geschäftsführerwechsel bei der SAACKE GmbH

Dipl.-Ing. Bernd Hetterscheidt übernimmt Leitung des internationalen Herstellers für Feuerungstechnologie

Seit dem 15. Oktober 2016 ist Bernd Hetterscheidt neuer Geschäftsführer der SAACKE GmbH. Der 50-jährige Diplom-Ingenieur war seit 1994 in verschiedenen Unternehmen in leitender Funktion tätig, zuletzt sehr erfolgreich als Geschäftsführer eines Zulieferers für die Prozessindustrie mit Verantwortung über zahlreiche internationale Vertriebs- und Fertigungsstandorte. SAACKE zählt weltweit zu den führenden Herstellern von Feuerungstechnologien für die Industrie, den Schiffbau und Offshore-Anlagen. Der bisherige Geschäftsführer, Frank-Uwe Schulz, hat das Bremer Familienunternehmen nach über achtjähriger erfolgreicher Tätigkeit auf eigenen Wunsch verlassen. In dieser Zeit gestaltete er die Zukunftsvision von SAACKE maßgeblich mit.

Der verheiratete dreifache Familienvater Bernd Hetterscheidt wird sein breites Erfahrungsspektrum insbesondere in den Bereichen Konstruktion, Entwicklung, Produktion, Vertrieb und Service einbringen. Zudem übernimmt der bisherige zweite Geschäftsführer Stefan Lumper den Posten des Sprechers der Geschäftsführung. „Wir sind davon überzeugt, dass das gesamte Unternehmen von diesen frischen Impulsen profitieren wird“, blickt der geschäftsführende Gesellschafter Henning Saacke voraus und betont zugleich: „Auch unter neuer Führung liegt unser Fokus auf einer kontinuierlichen Weiterentwicklung unserer Produkte und Dienstleistungen für ein stetig organisches Wachstum. Gewohnte Qualität bei Offenheit für Innovationen – mit diesem Geist soll gemeinsam eine weiterhin erfolgreiche Zukunft bestritten werden.“